St. Wendel: „Gudd Zweck Extrem Grillen“

Ally hilft- Handeln statt hoffen e.V.

„Ally hilft - Handeln statt hoffen e.V.“ und „Gudd Zweck UG“ laden zum Grillfest zu Gunsten der Stiftung Hospital

St. Wendel/ Alsfassen. Der gemeinnützige Verein „Ally hilft- Handeln statt hoffen e.V.“ veranstaltet am Mittwoch, den 21.08.2019 von 17:30 Uhr bis 20.00 Uhr im Katholischen Pfarrheim/ Pfarrgarten St. Anna; Dechant- Gomm- Straße in Alsfassen zusammen mit der Gudd Zweck UG und dem Oberkirchener Qualitäts-Caterer Arndt Sommer das sogenannte „Gudd Zweck Extrem Grillen“. „Wir bieten unseren Gästen an diesem Abend viele tolle kulinarische Grill-Highlights an und freuen uns über jeden Besucher, der durch seine Teilnahme einen guten Zweck unterstützt“, so Michael Roos, Geschäftsführer der Gudd Zweck UG. Das umfassende „All you can eat“- Angebot richtet sich nicht nur an alle Vereinsmitglieder, Vereinsunterstützer und Mitarbeiter der Stiftung Hospital in St. Wendel, sondern auch an deren Familien, Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen und alle sonstigen St. Wendeler Land Bewohner. Erwachsene zahlen 14,90 € pro Person, Kinder von 6 bis 12 Jahren 10,00 € und Kinder bis 6 Jahre: 6,00 €. Verlässliche Anmeldungen bitte direkt an: Party-Service Arndt Sommer, Tel.:0 68 55 / 232 oder per E-Mail an arndt@sommer-partyservice.de. Der Erlös aus dem Getränkeverkauf sowie den aufgestellten Spendenstelen geht an das Altenhilfezentrum der Stiftung Hospital in St. Wendel.

Ally hilft- Handeln statt hoffen e.V.

Bertha-von-Suttner-Straße 9
66606 St. Wendel
info@ally-hilft.de