Die richtige Durchführung der Mitgliederversammlung

Inhalt:

Weil die Mitgliederversammlung das höchste Organ des Vereins bzw. Verbands ist, legen das Gesetz und die Rechtsprechung strenge Maßstäbe an, wenn es um die Einladung und Durchführung der Mitgliederversammlung geht. Deshalb verlangt die Arbeit im Vorstand eines Vereins oder Verbands fundierte Kenntnisse der für die Arbeit innerhalb des Vereins geltenden Spielregeln. Worauf es bei der Mitgliederversammlung rechtlich ankommt und wie es richtig gemacht wird, ist Gegenstand des Seminars. Dabei wird auch auf die Besonderheiten der virtuellen und der hybriden Mitgliederversammlung eingegangen.

Schnellinfos

Referent(in):
Rechtsanwalt Herr Nessler
Startet:
24.02.2022 um 18:00 Uhr
Endet:
24.02.2022 um 19:00 Uhr
Warteraum öffnet:
24.02.2022 um 17:45 Uhr
Plätze (Online):
noch 18 verfügbar
Fragen zur Online-Seminar-Teilnahme? Hier gibt es eine Anleitung.