Aussichtsreich durch den Rheingau mit Straußwirtschaft

Saarwald-Verein e.V. OV 1972 Nohfelden

2021
12
Sep
Speichern

Beginn: 12.09.2021

Ende: 12.09.2021

Veranstaltung ist ganztätig

Ort: Ingelheim am Rhein

Eintritt: Fahrtkosten mit Bahn

Der Saarwald-Verein OV Nohfelden bietet am 12. September 2021 eine Wanderung bei Ingelheim am Rhein an, wo die Wanderung am Bahnhof startet. Nach einem längerem Anstieg gibt es vom Bismarckturm einen Blick ins Rheintal. Weitere schöne Aussichten auf Ingelheim, den Rheingau bis zum Binger Loch oder ins Welztal gibt es von unterwegs. In einer Straußwirtschaft beim Winzer wird ausgiebig Mittagsrast gehalten, bevor anschließend die Wanderung zum Bahnhof fortgesetzt wird. Die Wanderstrecke ist ca. 13 km lang, wird als mittelschwer eingestuft und führt überwiegend über naturbelassene Wege und Pfade. Treffpunkt ist um 8.15 Uhr am Bahnhof in Neubrücke zur Bahnfahrt nach Ingelheim. Die Rückfahrt erfolgt nach Absprache, allerdings nicht vor 18.30 Uhr. Für die Bahnfahrt müssen Fahrkarten besorgt werden, daher ist eine, verbindliche, Anmeldung bei den Wanderführern, bis Samstag, den 11.09.2021 um 14.00 Uhr, erforderlich. Die Fahrtkosten sind abhängig von der Teilnehmeranzahl und betragen zwischen 6,50 € und 10,00 €/Person. Wanderführer sind Sabine und Harald Jungbluth, Telefon: (06852) 8969979. Gäste sind, wie immer, willkommen. Es gelten die Corona-Richtlinien, wie bspw. Maskenpflicht während der Bahnfahrt. Unsere Wanderungen zählen zum Erreichen des Deutschen Wanderabzeichens, für welches mindestens 200 km im Jahr benötigt werden. 

Saarwald-Verein e.V. OV 1972 Nohfelden

Auf dem Schachen 8
66625 Nohfelden
wandervereinnohfelden@gmx.de